Saraisk Kreml

Saraisk Kreml ist eine der kleinsten Festungen wurden perfekt erhalten auf dem Territorium Russlands und der Moskauer region. Gebaut wurde es auf Befehl des Großfürsten Wassili III, ursprünglich erbaut zwischen 1528 und 1531. Der Kreml war eine der wichtigsten Festungen gebaut für den Schutz der südöstlichen Grenzen des Moskauer Staates.

In den XVI-XVII Jahrhunderten Saraisk Kreml wurde heftig angegriffen von feindlichen Truppen für viele Male, aber war nicht erfasst. Sie haben die einmalige chance, zu gehen bis zu den schönsten Kreml und spazieren Sie entlang der befestigten alten Mauern.

Im Kreml und in der Nähe der archäologischen Stätte des antiken Menschen entdeckt wurde. Diese Stätte gehört zu dem oberen Paläolithikum. Bei den Ausgrabungen viele überreste der alten Tiere, hausrat und Figuren gefunden wurden.

Innerhalb der Mauern zwei historischen Gebäuden der Kirche sich erhalten, sehr viel mehr Zeit als der Kreml selbst. Sie können beobachten die St. Nicolas Kathedrale, die russische historische und architektonische Schätze, die berühmt ist für die Ikone des Heiligen Nikolaus von Saraisk, und die Johannes-der-Täufer-Kathedrale, die wieder aufgebaut wurde auf die Spenden von lokalen Händlern.

  • Адрес: Saraisk, Muzeynaya st.
  • Время работы:Sightseeing-Touren: Mittwoch, Donnerstag, Freitag um 13: 00 Uhr Wochenende: 12.00 und 14.00
  • Контакты:Tel: 8 (496-66) 730-70 E-mail: museumzaraysk@yandex.ru
  • Посмотреть на карте ⟶
    • Адрес: Saraisk, Muzeynaya st.
    • Время работы: Sightseeing-Touren: Mittwoch, Donnerstag, Freitag um 13: 00 Uhr Wochenende: 12.00 und 14.00
    • Посмотреть на карте: 54.757841,38.871608
    • Контакты: Tel: 8 (496-66) 730-70 E-mail: museumzaraysk@yandex.ru